Habe paar Fragen (nach 9 Monate OP)

      Habe paar Fragen (nach 9 Monate OP)

      Hallo

      Ich bin mal wieder hier , viel stress gehabt letzten Monate.

      Ich bin etz im 9 Monat nach der OP , habe 65 kilo abgenommen bin jetz bei 66kg auf 175 ist noch Normalen bereich des BMI, aber etz hab ich ein Problem nehme stätig jeden Tag 500gram ab, kann machen was ich will
      kann viel essen intressiert meinen Koerper nicht , das Gewicht stoppt nicht. Arzt sagt normal irgednwann stoppt es aber wan wen ich 40 kilo habe? Will nicht zur Fettsucht zur Magersucht kommen.
      Sonst bin ich körperlich Top Fit , die haut sieht man fast net alles gut aber das Essen macht seit geraumer Zeit einfach gewisse Probleme erstens oben beschrieben und 2 manchmal hab so druck in der Mitte der schmerzen macht wen ich z.b Brot esse oder Fleisch, wird ewig so bleiben? Manche Tage gehts eigentlich gut manche Tage Wochen esse ich nicht 200 kcal pro Tag weil ich kein Hungergefühl habe oder eben die schmerzen bekomme ist mit essen fertig.

      Wird sich das bald einpendeln in 3 Monate ist 1 Jahr rum.


      liebe grüsse

      sry Falschen Themen post gepostet kann Admin verschieben sry

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „stevn“ ()

      Hallo,

      Du hast dich ja in 9 Monaten halbiert das ist schon extrem. Wenn du nicht viel Essen magst musst du jetzt häufig kleine Mahlzeiten essen. Hungergefühl hin oder her.
      Und das Eiweiss nicht zu kurz kommen lassen sonst bist du irgendwann nicht mehr top fit.

      Gutes Gelingen.

      Lg Roland
      12.02.2013 Erstgespräch Dr. Boldog, Kantonsspital SH
      - Diverse Abklärungen, Ultraschall, Magenspiegelung usw..
      10.06.2013 OP Prox. Magenbypass
      19.01.2014 Ziel erreicht!
      18.05.2014 77kg +/- 1kg
      07.09.2014 77kg +/- 2kg
      29.10.2014 80kg +/- 1kg
      30.01.2015 82kg +/ -1kg
      24.02.2015 Bauchstraffung
      01.03.2015 79kg +/- 1kg
      07.06.2015 81kg +/- 1kg
      23.08.2015 83kg
      05.12.2015 85kg +/- 1kg
      18.12.2016 85kg +/- 1kg
      20.06.2017 83kg Beginn Behandlung Magen/Darm Anastomose
      16.01.2018 85kg +/- 2kg Gewicht stabil, Ist kein grosses Thema mehr. Dumpings sind weniger geworden.

      Hallo Stevn

      Irgendwie tönt das für mich aber ganz und gar nicht gesund. Wenn du Tage hast, wo du nichts isst, sei es wegen fehlender Hungergefühle oder noch schlimmer wegen Schmerzen, dann tust du dir und deiner Gesundheit ganz und gar keinen Gefallen. Was sagen denn deine Blutwerte? Ich hoffe, die lässt du alle 3 Monate überprüfen! Das ist imersten Jahr so vorgesehen, aber du bist ja wenn ich mich richtig erinnere etwas weit weg von einem Adipositas-Zentrum. Trotzdem würde ich mich mal da um einrm Termin bemühen und das Thema dort besprechen. Es geht ja auch um eine Bestätigung für dich, dass alles normal und gut läuft. Und bring unbedingt das Thema der Schmerzen und des sehr unregelmässigen Essens auf den Tisch.

      Warte nicht, bis es du dich krank fühlst!Grüessli

      Hope